• oppenkowski

08.06.2021 Orgelstudio - Andy von Oppenkowski


Andy von Oppenkowski © Marcel Korstian

Orgelstudio 08. Juni 2021

Bach, ein Prinz, ein Theologe und Saint-Saens. Pure Spielfreude!

19.00 Uhr Kreuzeskirche Essen

Orgel: Andy von Oppenkowski


Es wird kurzfristig entschieden, ob das Konzert in Präsenz, als Livestream oder Videoaufzeichnung stattfinden kann.





Programm

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Concerto G-Dur BWV 592 nach Johann Ernst von Sachsen-Weimar

I (Allegro)

II Grave

III Presto


Camille Saint-Saens (1835-1921)

Präludium und Fuge H-Dur op.99/2


Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Präludium und Fuge e-Moll BWV 533


Camille Saint-Saens (1835-1921)

Fantaisie in Es-Dur


Johann Sebastian Bach (1685-1750)

„Quasi una Partita“ – Wer nur den lieben Gott lässt walten (Georg Neumark)

Choral und 3 Choralvorspiele BWV 690, 691a, 642


Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Concerto C-Dur BWV 595 nach Johann Ernst von Sachsen-Weimar


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© Forum Kreuzeskirche Essen e.V.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube