• Ines Hansen

Abgesagt! 08.12.2020: Orgelstudio Triduum III

Aktualisiert: vor 5 Tagen


Stattdessen wird das zweite Orgelstudio aus der Reihe aufgezeichnet und digital angeboten. Link folgt.


Dienstag, 8. Dezember 2020 18.00 und 20.00 Uhr Folkwang zu Gast – Orgelstudio

Orgel und Klavier im Dialog III – Felix Mendelssohn Bartholdy


Klavier: Prof. Till Engel

Orgel: Prof. Roland Maria Stangier und Andy von Oppenkowski

Veranstaltung der Ev. Kirchengemeinde Essen-Altstadt in Zusammenarbeit mit dem Forum Kreuzeskirche Essen

In Kooperation mit Folkwang Universität der Künste


Im letzten Orgelstudio des Jahres sind alle 3 Initiatoren des Triduums Orgel und Klavier im Dialog zu hören. Prof. Till Engel, Prof. Roland Maria Stangier und Andy von Oppenkowski gestalten den Abend mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy. Zu hören sind Auszüge aus der Reformationssymphonie, die bezaubernden Variations Sérieuses, sowie Lieder ohne Worte und weitere Werke.

Das Programm können Sie demnächst >>>hier herunterladen


Aufgrund der Hygieneschutzmaßnahmen ist die Kapazität der Zuhörer auf 60 Personen pro Konzert beschränkt. Dafür wird das Konzert zweimal aufgeführt, um 18.00 Uhr und 20.00 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.forum-kreuzeskirche.de/anmeldung oder telefonisch im Gemeindeamt unter 0201 2205-306 (Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr).


Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie die >>>Datenschutzinformationen zur Kenntnis.

Eintritt: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Veranstaltungsort:

Kreuzeskirche Kreuzeskirchstr. 16 45127 Essen


#Musik #Orgel #Klavier #Folkwang #FelixMendelssohnBartholdy

44 Ansichten

© Forum Kreuzeskirche Essen e.V.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube