• Peter Marx

13.09.2016 : Folkwang zu Gast - Orgelstudio - Kreuzeskirche


Dienstag, 13. September 2016 19.00Uhr FOLKWANG ZU GAST – ORGELSTUDIO Zum 100. Todestag von Max Reger – 2 Choralfantasien Orgel: Anna Ivanova (Mainz) und Andy von Oppenkowski

Programm:

Max Reger (1873-1916)

Choralfantasie über: Wachet auf, ruft uns die Stimme op.52,2

Orgel: Anna Ivanova

Choralfantasie über: Halleluja, Gott zu loben, bleibe meiner Seelenfreud op. 52,3

Orgel: Andy von Oppenkowski

Moderation und Erläuterungen: Andy von Oppenkowski

Unter dem Titel „Zum 100. Todestag von Max Reger – 2 Choralfantasien“ gestalten Anna Ivanova, Mainz und der Hausorganist Andy von Oppenkowski das nächste Orgelstudio in der Kreuzeskirche. Auf dem Programm stehen die beiden letzten großen Choralfantasien von Max Reger aus seinem beeindruckenden Zyklus op. 52. Reger war ein glühender Verfechter des protestantischen Chorals und merkte oft an: „Die Protestanten wissen gar nicht, was sie an ihren Chorälen haben.“ Wir möchten Sie an diesem Abend mit auf die Reise nehmen, beide Choralkantaten im Detail zu entdecken. Sie erfahren, wie genau Max Reger seine Variationen entlang des Textes der einzelnen Strophen komponiert und wie der Text und seine Bilder in Klang verwandelt werden. Die Organisten am Spieltisch beobachten zu können, wird bei der Wahrnehmung dieser Werke sicher noch ein ganz besonderes Highlight werden.


Eintritt: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Veranstaltungsort:

Kreuzeskirche Kreuzeskirchstrasse 16 45127 Essen

#Orgel #Konzert #Musik

0 Ansichten

© Forum Kreuzeskirche Essen e.V.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube