• Peter Marx

23.06.2019: Johann Vexo, Frankreich


ORGELFESTIVAL.RUHR2019 – KLANGRAUM EUROPA

Sonntag, 23. Juni 2019

18.00 Uhr (Einführung 17.45 Uhr)

Hommage à Widor I Werke von: Bach, Franck, Escaich, Widor: Symphonie Nr. 6 g-Moll

Organist: Johann Vexo, Frankreich

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564

César Franck (1822 – 1890)

Choral h-Moll

Thierry Escaich (*1965)

Récit über „Ave maris stella“

Charles-Marie Widor (1844 – 1937)

Symphonie Nr. 6 g-Moll op. 42/2 - Allegro - Adagio - Intermezzo - Cantabile - Finale

Johann Vexo wurde 1978 in Nancy geboren und studierte Orgel bei Christophe Mantoux am Konservatorium in Straßburg. Er setzte seine Studien am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris fort. Seine Lehrer dort waren Michel Bouvard und Olivier Latry sowie in Improvisation Thierry Escaich und Philippe Lefebvre. Mit 25 Jahren wurde er zum Organisten an der Chororgel der Kathedrale Notre-Dame in Paris ernannt. Außerdem ist er Titularorganist an der Cavaillé-Coll-Orgel der Kathedrale von Nancy sowie Professor für Orgel in Straßburg.

Vexo gab Konzerte in Europa, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und Russland. Als Solist oder mit Orchester trat er in Städten wie Atlanta, Auckland, Dallas, Los Angeles, Melbourne, Montreal auf und an berühmten Orten wie Westminster Abbey in London, der Basilika in Washington DC, Wanamaker Grand Court in Philadelphia und dem KKL in Luzern. Darüber hinaus gab er Meisterkurse für die American Guild of Organists, an der Rice University in Houston u.a. Johann Vexo spielte zahlreiche Aufnahmen an historischen Instrumenten in Frankreich ein, darunter auf der großen Orgel von Notre-Dame in Paris.

Weitere Informationen unter www.orgelfestival-ruhr.de

Eintritt: Abendkasse 10 EUR, Schüler und Studenten frei

Veranstaltungsort:

Kreuzeskirche

Kreuzeskirchstrasse 16

45127 Essen

#Orgel #Festival #Ruhr #Konzert #Musik #2019 #Vexo

© Forum Kreuzeskirche Essen e.V.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube